Nudelauflauf mit CAMBOZOLA und Schweinefilet

Zutaten:

250 g CAMBOZOLA Classic
400 g Pasta Fusilli
1 Schweinefilet (ca. 350 g)
1 Brokkoli
500 ml Milch
2 EL Öl
Salz, Pfeffer

Zubereitung

Pasta Fusilli in kochendem Salzwasser nach Packungsanweisungen zubereiten. Inzwischen Brokkoli putzen, waschen und in Röschen teilen. In kochendem Salzwasser 2-3 Minuten garen. Brokkoli abgießen, abschrecken und abtropfen lassen. Nudeln abgießen und abtropfen lassen.

Schweinefilet waschen und trocken tupfen. Öl in einer Pfanne erhitzen. Filet darin unter Wenden 1-2 Minuten kräftig anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen, herausnehmen und abkühlen lassen. Milch aufkochen, CAMBOZOLA Classic bis auf einen Rest zum Bestreuen hineinbröckeln und unter Rühren in der heißen Milch schmelzen. Käsesoße mit Salz und Pfeffer würzen. Filet in Scheiben schneiden.

Pasta Fusilli, Brokkoliröschen und Filetscheiben in eine Auflaufform geben und Käsesoße darüber gießen mit übrigen CAMBOZOLA bestreuen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/Umluft: 175 °C) ca. 15 Minuten überbacken. Nudelauflauf aus dem Ofen nehmen und anrichten.