CAMBOZOLA Suppe mit Garnelen

Zutaten:

150 g CAMBOZOLA
2 EL Rapsöl
1 EL Butterschmalz
200 ml Sahne
Saft einer halben Zitrone
600 ml Gemüsefond
2 EL Mehl
1 Zwiebel
Pfeffer aus der Mühle
8 Garnelen, geschält und geputzt
1 Chilischote
1 EL Kresse
2 EL Sprossenmix
dazu: 1 Mini-Stangenbrot

Zubereitung

Chilischote in Röllchen schneiden und Kerne entfernen, CAMBOZOLA entrinden und würfeln. In einem Topf Butterschmalz erhitzen und darin die geschälte, fein gewürfelte Zwiebel anbräunen. Mehl über die Zwiebel stäuben, verrühren, mit kalter Gemüsebrühe aufgießen und glatt rühren. Sahne und Zitronensaft zugeben, CAMBOZOLA unterheben, die Suppe mit frisch gemahlenem Pfeffer würzen und warm halten.

Rapsöl in einer Pfanne erhitzen, Garnelen und Chiliröllchen zugeben und bei milder Hitze kurz anbraten. Die Suppe in Schalen füllen, die Chili-Garnelen einlegen, mit Kresse und Sprossen bestreuen und sofort servieren.